Bürgerservice

Hier finden Sie die wichtigsten Hilfen und einen Link zur Gonsenheimer Ortsverwaltung, gelistet auf mainz.de
Diese Webseite ist eine private Initiative.
Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Weitere Hilfen finden Sie unter mainz.de

Wohin mit Papier, Elektroschrott, Glas....?

Vieles was zu Hause anfällt kann auf den Mainzer Wertstoffhöfen entsorgt werden. Wenn die Tonne mal nicht reicht, können Sie hier Papier und Glas entsorgen oder auch der Gelbe Sack kann hier abgegeben werden. Batterien, CDs, Dispersionsfarben, kleine Elektrogeräte, Elektrokabel, Energiesparlampen, Grünabfälle, Kleidung, Metallschrott, Naturkorken und Tinten- und Tonerkartuschen können auf den nächsten Wertstoffhof gebracht werden. Folgende Höfe sind in Ihrer Nähe und haben bis zum 31. Oktober dienstags von 8 - 13 Uhr, freitags von 13 - 18 Uhr und samstags von 10 - 18 Uhr geöffnet:

Hartenberg/ Münchfeld (Dr.-Martin-Luther-King-Weg)

Lerchenberg (Lortzingstraße)

Mombach/ Gonsenheim/ Neustadt (Zwerchallee)

Zudem haben folgende Höfe mittwochs von 13-18 Uhr, freitags von 13 - 18 Uhr und samstags von 10 - 18 Uhr geöffnet:

Drais (Daniel-Brendel-Straße)

Finthen (Waldthausenstraße)

Es werden maximal 500 l Abfall bzw. 2 m³ Grünschnitt angenommen. Größere Mengen müssen Sie auf die Recyclinghöfe in Budenheim oder Hechtsheim bringen.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Abfallberatung Tel. 12 34 56.